Das Verkanten der Gummiblöcke mit der rauen Fahrbahnoberfläche ist eine der Säulen der Reifenhaftung. Lamellen unterstützen diesen Effekt insbesondere bei Winterreifen und Ganzjahresreifen.
Zusätzlich kommt die molekulare Adhäsion zum Tragen. Beide Effekte nehmen bei feuchter oder nasser Straße ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.