Als Aufstandsfläche bezeichnet wird der Bereich des Reifens, der Kontakt zur Fahrbahn hat. Der sogenannte Footprint, also der „Fußabdruck“ des Reifens, ist abhängig von der Reifenkonstruktion, der gefahrenen Geschwindigkeit, dem Profildesign aber auch vom Reifendruck sowie der Radlast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.