Der Lochkreisdurchmesser gehört zu den wichtigsten Maßen eines Rades. Die meist vier oder fünf Löcher für die Radschrauben oder Stehbolzen zur Befestigung des Rades sind kreisförmig angeordnet. Die Lochanzahl und der Lochkreisdurchmesser von Fahrzeug und Felge müssen übereinstimmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.