Der Loadindex, auch Lastindex (LI) oder Tragfähigkeitsindex genannt, ist eine zwei- bis dreistellige Zahl am Ende der Größenbezeichnung, z. B. 205/55 R 16 91 V. In diesem Beispiel steht die Zahl 91 für einen LI von 615 kg und kennzeichnet die maximale Tragfähigkeit des Reifens in Abhängigkeit von der jeweiligen Geschwindigkeit. Die Angaben im PKW-Bereich reichen von LI 50 = 190 kg bis LI 124 = 1.600 kg. Entsprechend der ETRTO gibt es bei Reifen der Geschwindigkeits-Kategorien V, W und Y einen Tragfähigkeitsabschlag innerhalb der letzten 30 km/h der jeweiligen Höchstgeschwindigkeit. Eine komplette Übersicht aller Tragfähigkeiten finden Sie hier:
LI-Kürzel Tragfähigkeit (kg) LI-Kürzel Tragfähigkeit (kg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.